Donnerstag, 15. September 2011

Aus "tierfrei-mampfen" wird "herbivoria!"

Liebe Freunde der pflanzlichen Küche,

wie heißt es so schön...alles neu macht der...ähm...Herbst!

Deshalb wird aus "tierfrei-mampfen" jetzt "herbivoria!"...aber sonst ändert sich nix. Ich finde, dass "herbivoria!" meine leicht-in-Hysterische-neigende Begeisterung für die tierfreie Küche besser ausdrückt und außerdem lässt sich das Wort viel besser laut in die Welt kreischen ;)

Die Blog-Adresse bleibt erhalten, die Facebook-Seite bis auf weiteres auch, zumindest parallel zu dieser Seite - klick! Leider kann man bei FB einen Seitennamen nur ändern, wenn die Seite weniger als 100 Fans hat, und diese Zahl habe ich dankenswerter Weise längst überschritten. Ich möchte aber trotzdem eine herbivoria!-Seite bei Facebook haben...deswegen möchte ich alle meine FB-Fans herzlich einladen, zur neuen Seite zu wechseln ;)

Und jetzt alle - HERBIVOOORIAAAA! ;))


Anmerkung: herbivoria! kommt von
"Herbivore" (= Pflanzenfresser, von lat. herba ‚Kraut‘ und vorare ‚verschlingen')



Kommentare:

  1. Och schade, ich fand tierfrei mampfen grad so super super gut, so entspannt, so unprätentiös, so reell, so das-was-es-eben-ist. Und mampfen - aaah, was für ein tolles Wort. So was wie Kohldampf. Oder Quetschkartoffeln. Aber gut, werd ich eben in Zukunft Herbivoria kreischen.

    AntwortenLöschen
  2. Ja, das geht tatsächlich vielen so, die meisten Leute finden den neuen Namen scheiße ;)

    Darfst natürlich auch weiterhin "tierfrei-mampfen" sagen wenn Du's besser findest - Hauptsache es schmeckt ;))

    AntwortenLöschen
  3. Du verschlingst jetzt also Pflanzenfresser?

    Hmmmmmm

    AntwortenLöschen
  4. ach nee Quatsch, falsch verstanden

    haha

    AntwortenLöschen
  5. hallo
    zuerstmal LOB (ist ja fürs ego besser):
    toller blog, witzig geschrieben. hab dich vor ein paar tagen "entdeckt" udn stöber seit dem dauernd in deinen lecker rezepten!danke für den mohnkuchen! und der film ist echt genial. sagt so unverkrampft alles zum thema.
    und das ist acuh meine wundervolle überleitung zum meckern:
    dein neuer name gefällt mir gar nicht!
    (interessiert dich das denn? du klingst soooo überzeugt von deinem urschrei-therapiekonzept..)
    kommt bei mir so hardcore-kampf-veganer-mäßig an :(
    tierfrei mampfen war viel entspannter und unmissionarischer in meinen ohren (so wurde ich überhaupt auf deine seite aufmerksam weil der name sich so positiv von den anderen abgehoben hat)
    ich finde es deshalb schade, weil du ja sagts du bist du als person und nicht "die veganerin".(toll!)
    jetzt hüpfst du selber ganz brav ins klischee-kästchen..schade.
    bleib dir natürlich trotzdem "treu". bekanntlich zählen ja die inneren werte ;D
    lg laura

    AntwortenLöschen
  6. Tja, so kann's gehen ;) Danke für die Kritik - Du stehst damit ja nicht alleine, ich habe schon einige Mails von Leuten bekommen, die den neuen Namen scheiße finden, einige sogar so RICHTIG scheiße. Ich mag ihn trotzdem und bleibe dabei ;)

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde es ganz egal wie Deine Seite heißt, ich mag sie sehr und werde hier immer regelmäßig vorbei schauen, egal ob Tierfrei-mampfen oder herbivoria!

    Ich kann auf jeden Fall gut verstehen, dass dich selbst der alte Name irgendwann genervt hat, obwohl er toll ist! Aber manchmal ist einem eben nach einer Neuerung. Und ich finde Herbivoria auch sehr schön! Du bleibst ja Du und auch Deine Sichtweise zum Veganismus wird sich nicht ändern, nur weil sich der Blogname ändert, deswegen verstehe ich gar nicht, warum sich manche so über den neuen Namen aufregen.
    Und ich finde Deinen neuen Header sehr schön!

    LG, Birdie

    AntwortenLöschen
  8. Danke Frau Birdie ;)
    Ach, ich finde man sollte sowas auch nicht allzuviel Bedeutung beimessen...ist doch bloss ein kleiner Mampf-Blog und die Welt dreht sich morgen weiter, egal ob das Teil nun Tierfrei-mampfen, herbivoria! oder Tod-allen-Fleischessern heißt ;)

    AntwortenLöschen
  9. Leben ist Veränderung.
    Es ist dein Leben.
    Es ist deine Veränderung!
    Weiter so. Viel Erfolg.

    AntwortenLöschen